• Alle Produkte dem Warenkorb hinzugefügt.

Putumayo Acoustic Brazil, Putumayo

1 / 1
€14,95 *
CD, Putumayo
Lieferzeit 2-4 Werktage
Bestellt für 18:00:00, morgen zu Hause! Du hast noch: 03:39 stunden
Putumayo Acoustic Brazil, Putumayo

Acoustic Brazil, Putumayo

1. Aquele Frevo Axé

2. Voz do Povo

3. Samba Triste

4. Ciranda

5. Meu Mundo e Hoje (Eu Sou Assim)

6. Quando Eu for Eu Vou Sem Pena

7. Tem Quem Queira

8. Cajuina

9. Moro Na Roça

10. Mensagem de Amor

11. Labios de Cetim

12. Noite Severina

JAZZTHING/BLUE RHYTHM 2/2005

So kommt denn die neueste Wundertüte aus dem Hause Putumayo auch ganz unverfroren mit einer Messlatte daher, die dem Hörer einige "Ahs" und " Ohs" entlockt. Diese Compilation ist keine herzige Konkurrenz zu all den Schummelscheiben in Sachen Kuschelpop. Sie ist weit davon entfernt. Nämlich weit besser.

Kurzbeschreibung

Milde Sensationen von Caetano Veloso, Chico Buarque und anderen: Brasileiro, Samba Bossa Nova, Brazilian Groove ... und jetzt Acoustic Brazil? ? Nicht ohne Grund kehrt Putumayo immer wieder in das musikalisch wohl reichste Land des amerikanischen Kontinents zurück. Einerseits gibt es immer wieder Neues zu entdecken, und nebenbei haben sich die ersten drei Brasilien-Alben zusammen bisher mehr als eine halbe Million mal verkauft! Die grellen und lauten Samba-Paraden, die wuchtigen Trommeln Bahias sind nur eine Seite, Bossa Nova gehört eher zu den milden Varianten der brasilianischen Musik, die auch von Stars wie Caetano Veloso, Gal Costa, Chico Buarque und Paulinho Da Viola zelebriert werden. Exil-Lieblinge wie Rita Ribeiro und Mônica Salmaso sind ebenso dabei wie Buarque-Schwester Ana De Hollanda und Lenine-Partner Lula Queiroga sowie ein Brasilianer in Paris, der wunderbare Márcio Faraco. Und mit Teresa Cristina, Lucas Santtana und Glaucia Nasser hat man wieder einmal absolute Neuentdeckungen an Bord geholt.

* Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten